Mitteldeutsche Zeitung: 2.000 Flüchtlinge verlassen Sachsen-Anhalt

In Sachsen-Anhalt haben bis Ende September 2.000 Asylbewerber das Land wieder verlassen. Davon wurden 700 abgeschoben und 1.300 kehrten freiwillig in ihre Heimat zurück.

Ganzer Artikel: http://www.mz-web.de/mitteldeutschland/asylbewerber-2-000-fluechtlinge-verlassen-sachsen-anhalt,20641266,32217134.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s